<
6 / 279
>
 
17.08.2021

Hautbeschwerden im Freien

Outdoor-Begleiter bei Juckreiz, Rötungen und Co.

Foto: djd/Weleda/VISCOM[/image]

 
Originalgr��e: 30 mm x 88 mm
Heilpflanzenextrakte können Abhilfe bei Sonnenbrand, Jucken oder Rötungen schaffen.

Foto: djd/Weleda/VISCOM
Noch mal Sonne tanken im Garten oder beim Wandern:
Auch der Spätsommer sorgt für viele Vergnügungen im Freien. Doch nicht nur wir genießen die letzten warmen Monate, kleine Plagegeister wie Mücken tun es uns gleich. Deren Stiche sind unangenehm bis schmerzhaft und lösen starken Juckreiz aus.

Und: So schön die Zeit im Freien ist, es können sich auch typische Beschwerden bemerkbar machen, da Wind und UV-Licht der Haut zusetzen. Selbst ein Sonnenbrand kann uns im Spätsommer noch ereilen. Heilpflanzenextrakte wie Auszüge aus Arnika und der Kleinen Brennnessel, etwa in Combudoron von Weleda, können hier Abhilfe schaffen. Das Gel kühlt und lindert Schmerzen, Jucken oder Rötungen und ist ideal bei Sonnenbrand anzuwenden. Um diesem vorzubeugen, sollte man an einen hohen UV-Schutz denken.


Quelle: Weleda AG - Schwäbisch Gmünd


Impressum  |  Datenschutz   
     


Allee-Apotheke 
Birgit Köpps-Padberg 
Deisterallee 12   
31785 Hameln 
Telefon 0 51 51 / 2 20 21   
Fax 0 51 51 - 4 48 16   
mail@allee-apotheke-hameln.de