<
23 / 246
>
 
10.02.2020

„Erkältung“

Die Erkältung gehört zu den häufigsten Infektionskrankheiten. Säuglinge, Kleinkinder sind bis zu 8 x im Jahr; Schulkinder 3-5 x pro Jahr und Erwachsene 2-3 x im Jahr erkältet.
 

Foto: unsplash
Eine Erkältung – unbedingt zu unterscheiden von einer Grippe – ist nicht dramatisch, aber doch sehr lästig und kann sich auch zu ernsten Erkrankungen entwickeln, wenn sich aus dem viralen Infekt eine bakterielle Sekundärinfektion entwickelt.

Ideal sind bei Erkältungen zum Beispiel die Aromatherapie und die Phytotherapie, aber auch Schüssler Salze sind sehr hilfreich. Näheres dazu und zu anderen Krankheiten, unter denen besonders auch Kinder häufig leiden, erfahren Sie in meinem Seminar.

Seminar „Bewährte Naturheilmittel für Kinder - nicht nur für Erkältungskrankheiten“
am Donnerstag, den 12.03.2020 von 19.00 bis 21.00 Uhr
Ort: Unser Seminarraum im 1. Stock der Allee-Apotheke
Kostenbeitrag: 10,- €
Anmeldung erforderlich bis 10.03.2020
Referentin: Apothekerin Birgit Köpps-Padberg


Homöopathisches Mittel des Monats: Ferrum phosphoricum
Ferrum phosphoricum, das phosphorsaure Eisen, passt zu nervösen, empfindlichen, zu Blutarmut (Anämie) neigenden Patienten die leicht erröten. Es hat sich bewährt bei Entzündungen und Infekten ohne deutliche Symptome und auch bei Mittelohrentzündungen. Bei letzteren sollte jedoch unbedingt auch ärztlicher Rat gesucht werden, um mögliche schwerwiegende Folgen einer nicht richtig auskurierten Mittelohrentzündung zu vermeiden.

Die Symptome bei denen Ferrum phosphoricum sich bewährt hat sind folgende:
Alle entzündlichen Erkrankungen im ersten Stadium – also Hitze, Röte, Schwellung und Schmerz. Typischerweise ist das Allgemeinbefinden aber wenig beeinträchtigt, besonders bei Kindern ist das gut zu beobachten. Sie spielen weiterhin ganz zufrieden, selbst wenn sie schon fiebern.
Blutungen, insbesondere Nasenbluten mit hellrotem Blut, beginnender, trockener Husten, grippale Infekte mit mäßig hohem Fieber und weichem Puls sind weitere Symptome für den Einsatz von Ferrum phosphoricum. Typischerweise sind die Beschwerden nachts, bei Berührung und bei Wärme schlimmer und bessern sich durch kalte Auflagen und Ruhe.

Unser Aktionspreis im Februar: 10% Rabatt auf Erkältungsöl aus unserer Aromatherapieserie


Impressum  |  Datenschutz   
     


Allee-Apotheke 
Birgit Köpps-Padberg 
Deisterallee 12   
31785 Hameln 
Telefon 0 51 51 / 2 20 21   
Fax 0 51 51 - 4 48 16   
mail@allee-apotheke-hameln.de